Hiup Logo Close Button

1.eLearning ist langweilig (gähn), warum lese ich eigentlich diese FAQ?

Zugegeben, ein großer Teil der heutigen eLearning-Inhalte ist etwa so fesselnd wie eine PowerPoint-Onlinepräsentation. Bei Olive Learning engagieren wir uns allerdings leidenschaftlich dafür, Lernen lebendig zu machen. Dafür beziehen wir Motion-Design, Voiceovers und spannendes Videomaterial ein, die einen bleibenden Eindruck auf unsere Kunden machen und sie für ihr Geschäft begeistern.

2.Verstehen Sie Ihr Handwerk?

Das meinen wir allerdings! Wir haben eine große Bandbreite an Kunden in Branchen wie Bau, Einzelhandel, Hotel- und Gastgewerbe, Fertigung und IT. Unsere kombinierte Erfahrung im Arbeits- und Gesundheitsschutz und digitalen Medien befähigt uns, relevante, effektive Inhalte zu erstellen, die auf vielen Plattformen präsentiert werden können. Sehen Sie sich die Auszeichnungen an, die wir für unsere Arbeit erhalten haben.

3.Wenn der digitale Kurs kürzer als der im Schulungsraum gehaltene Kurs ist, müssen Teile ausgelassen werden. Also ist der Schulungsraum doch überlegen?

Nein, die Ursache leitet sich aus der Theorie der “Komprimierung durch den Lernenden” her, was bedeutet, dass die Lernzeit durch Absolvieren von Kursen online verringert wird. Wie ist das möglich? In der Hauptsache gibt es eine Reihe von Gründen, warum Kurse im Schulungsraum so viel länger dauern: Andere Lernende stellen Fragen, die für die Bedürfnisse des jeweiligen Lernenden nicht relevant sind, weniger Zeit für soziale Interaktion, weniger Zeit zum Beginnen und Abschließen einer Lektion, weniger Reisezeit. Digitale Kurse vermitteln alle Informationen, die herkömmliche Schulungskurse vermitteln, aber ohne die vielen Unterbrechungen.

4.Wie erfolgen praktische Beurteilungen?

Wir bieten praktische Beurteilungen für alle Mitarbeiter entweder lokal an Ihrem Unternehmensstandort oder in unserem Firmensitz in Dublin. Sobald der Theoriekurs online absolviert wurde, können wir Sie durch das praktische Element Ihrer Schulung führen.

5.Was ist "integriertes Lernen"?

Integriertes Lernen kombiniert die Vorteile von Schulungen im Schulungsraum, Gruppeninteraktion, Trainingsgruppen und dem menschlichen Faktor mit den Vorteilen von digitalen Schulungen, der Zeit- und Geldersparnis, dem Lernen im eigenen Tempo und der Vermittlung einer einheitlichen Botschaft.

 

6.Wie viele startbereite Kurse können Sie bieten?

Wir haben über 100 Kurse aus den Bereichen Arbeits- und Gesundheitsschutz (Handhabung von Lasten, Erste Hilfe, Lebensmittelsicherheit, Asbestbewusstheit, Flurförderzeuge usw.) und Sozialkompetenz (Respekt am Arbeitsplatz, Verkaufsfähigkeiten, Kommunikationsfähigkeiten, erfolgsbewusstes Kleiden usw.) startbereit für Ihr Unternehmen. Diese Kurse wurden unter Berücksichtigung aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen entwickelt und sind für jedermann jederzeit leicht zugänglich.

7.Sind Ihre Kurse von irgendjemand anerkannt?

Wenn die Anerkennung eines Kurses möglich ist, dann ist das erfolgt. Um die bestmögliche Schulungserfahrung zu bieten, stellen wir sicher, dass alle unsere Kurse einen Standard aufweisen, der den gesetzlichen Bestimmungen genügt. Anerkannt sind wir durch RoSPA, UKATA, Solus und weitere.

8.Wie lange dauert im typischen Fall die Erstellung eines maßgeschneiderten Kurses?

Normalerweise liegen wir im Bereich von 4–6 Wochen, um einen umfassenden maßgeschneiderten Kurs von hoher Qualität für unsere Kunden fertigzustellen, wir haben es aber auch schon in kürzerer Zeit geschafft. Zum Vergleich: Viele unserer älteren Mitbewerber benötigen 3–4 Monate Vorlauf.

9.Wir sind ein multinationales Unternehmen, wie sieht es mit Sprachen und Filmen rund um den Globus aus?

Wir sind weit und breit unterwegs gewesen, um unsere Kunden zu besuchen und ihren mehrsprachigen Bedarf zu decken! Wir verfügen über Kurse in den meisten Sprachen, und falls nicht, tun wir unser Möglichstes, um den Kurs in den Sprachen zu erstellen, die Sie benötigen.

10.Wir haben kein Budget für eLearning, was sagen Sie nun!?

Wenn Sie ein Budget für Schulung haben, haben Sie auch ein Budget für eLearning. Wie ist das zu verstehen? Weil eLearning viel kosteneffektiver als das herkömmliche Verfahren ist. Wir haben 10 Kurse im Auftrag einer Konstruktionsfirma entwickelt, die dem Unternehmen eine Nettoersparnis von 49 % gegenüber dem zuvor verwendeten Verfahren mit Schulungsräumen einbrachte.

11.Kann sich Ihr System in unsere Personalverwaltungs, Finanz- oder sonstige Software integrieren?

Ja. Wir arbeiten mit unseren Kunden auf jede mögliche Weise zusammen, um ihre Systeme und Prozesse so einfach und barrierefrei wie möglich zu gestalten. Auf der Grundlage Ihrer Bedürfnisse können wir Sie bei der Integration jeder Art von Software, die Sie aktuell einsetzen, mit Ihrer Academy unterstützen.

12.Wie sicher sind die Inhalte?

Mit 128-Bit SSL-Verschlüsselung bietet Ihnen AcademyHQ das ganze Maß an Onlinesicherheit, das Sie benötigen. Ihre Zahlungsinformationen werden durch unseren Zahlungsdienstanbieter geschützt, und wir haben keine Kopie davon auf unseren Servern. Sie können sich unbesorgt darauf verlassen, dass Ihre Kontodetails in unserem System sicher gespeichert sind. Als zusätzlichen Schutz führen wir tägliche Sicherungen unserer Datenbank durch.

13.Was ist ein LMS?

Ein LMS ist eine digitale Plattform, die es ermöglicht, Schulungskurse online zu absolvieren. Hier bei Olive Media haben wir das benutzerfreundlichste LMS der Welt entwickelt. Es wird von vielen der weltgrößten Marken als vertrauenswürdig angesehen. AcademyHQ bietet umfassende Metriken, einschließlich Berichten über den Fortschritt von Lernenden, Funktionen zur Nachverfolgung und die Möglichkeit, alle vorhandenen Unternehmenskurse zu hosten.

14.Was ist SCORM?

SCORM bedeutet Shareable Content Object Reference Model (Objektverweismodell für teilbare Inhalte), und unsere Academy unterstützt die neueste Version. Im Wesentlichen weist SCORM Programmierer an, wie sie ihren Code so erstellen, dass er für eLearning-Software gut funktioniert. Die Unterstützung von SCORM bedeutet, dass von uns für Ihr LMS produzierte eLearning-Inhalte oder von Ihnen gewünschte eLearning-Inhalte für ein von uns bereitgestelltes LMS von uns einfach und nahtlos integriert werden können.

15.Was ist Tin Can?

Tin Can ist ein neuer Standard für SCORM-Software, der zur Nachverfolgung des Lernvorgangs dient, Aussagen zum Lernfortschritt erstellt und ein einem Überwachungsprotokoll ähnelndes System bereitstellt, das vollständig transparent ist. Einfacher ausgedrückt ermöglicht Tin Can das Sammeln von Daten zur Online-Erfahrung von Personen. Daher können wir unsere Kurse/LMS usw. anpassen und Support bieten, um sicherzustellen, dass Teilnehmer die bestmögliche Erfahrung erhalten.

16.Was ist eine API?

Eine API ist ein Satz von Programmieranweisungen und Standards für ein webbasiertes Programm. Diese Anweisungen werden vom Softwarehersteller veröffentlicht, damit Softwareentwickler Produkte entwickeln können, die von ihrem Dienst unterstützt werden. Wenn wir beispielsweise einen Kurs erstellen, auf den der Zugriff über Ihr LMS erfolgen muss, verwenden wir dazu in der Anwendung die bereits für Ihr LMS bestehende API.

17.Können Sie die Schulungen für unser Unternehmen auf unserem LMS hosten?

Ja! Unser AcademyHQ-LMS kann alle Ihre bereits vorhandenen Kurse hosten, sodass Sie das gesamte eLearning Ihres Unternehmens an einem Ort zusammenhalten können. Darüber hinaus können Sie den Lernfortschritt/Schulungsfortschritt Ihres Teams nachverfolgen.

18.Bieten Sie Support und Wartung?

Ja natürlich. Ein voll besetztes Supportteam ist rund um die Uhr in Bereitschaft, um bei allen auftretenden Anfragen oder Problemen zu helfen.

Close Button

Kontaktformular

Newsletter Signup